Schornsteinbrand

Brandeinsatz > Sonstiges
Zugriffe 1813
( Bitte melden Sie sich an, um den Einsatzort auf einer Karte zu sehen. )

Einsatzort Details

Alkersleben Lappgasse
Datum 18.01.2016
Alarmierungszeit 04:48 Uhr
Einsatzbeginn: 04:57 Uhr
Einsatzende 07:02 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 14 Min.
Alarmierungsart FME und Sirene
Einsatzleiter C. Schiel
Mannschaftsstärke 31
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Elxleben
Freiwillige Feuerwehr Dornheim
Feuerwehr Arnstadt
Freiwillige Feuerwehr Alkersleben
sonstige Kräfte
Fahrzeugaufgebot   Florian Elxleben 42  Florian Elxleben 19  Florian Dornheim 47  Florian Dornheim 19  Arnstadt 11  Florian Alkersleben 44  Florian Arnstadt 33
Brand

Einsatzbericht

 Die Feuerwehren Alkersleben, Elxleben, Dornheim sowie der Führungs- und Unterstützungsdienst (FUD) Riechheimer Berg wurden nach Alkersleben in die Lappgasse zum Schornsteinbrand alarmiert. 

Bei der ersten Lageerkundung bestätigte sich der Schornsteinbrand. Es wurde mit der Wärmebildkamera der Schornstein kontrolliert und im Obergeschoss bis zu 90 Grad Celcius festgestellt. Auf Grund der Lage wurde jeder Etage des Hauses mit einem Trupp gesichert, sowie der Schornsteinfeger und die Drehleiter der FF Arnstadt  nachgefordert.

Nach dem Kehren des Schornsteins durch den Bezirksschornsteinfeger und des Entfernen des Brandgutes konnte schnell "Feuer aus" gemeldet werden.

Bei Abschlusskontrolle wurde ein rasches Abkühlen des Schornsteines festgestellt und der Einsatz konnte somit beendet werden.

Wir danken allen eingesetzten Kräften für ihre Arbeit und die erstklassige Zusammenarbeit.

 

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder